• Sonja Andjelkovic

    Veränderungsprozesse moderieren weltweit

  • Tradition

    Kultur, Werte, Identität
  • Transition

    Aufbruch, Suche, Prozess
  • Transformation

    Veränderung, Perspektivwechsel, Integration
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Vortrag: Rhetorik als Motor für Persönlichen Erfolg!

Vortrag: Rhetorik als Motor für Persönlichen Erfolg!

.....lautete mein Vortrag bei After Network/Coach the Client im Titanic Hotel in Berlin. Dabei habe ich die grundsätzliche Frage gestellt, was ist eigentlich persönlicher Erfolg? Ein super Studium, ein toller Job, der Doktortitel, tolle Kinder, ein Reihenhaus etc.? Oder vielmehr das JA zu sich selbst, mit all den Fehlern und Konflikten, die einen geprägt haben! Das JA zum Scheitern und den liebevollen Umgang mit sich selbst trotzdem oder gerade deswegen!
Dann gibt es da meines Erachtens 3 ganz wichtige und zu beachtende Elemente:
1. Wirkung!
2. Begeisterung!
3. Strategische Klugheit!
Wer diese drei Elemente für seine Rede vereinen kann, der ist ein guter Rhetoriker. Daher: Nur wer sich seiner Wirkung bewusst ist und mit dieser verantwortungsvoll umgeht, wird wirkungsvoll reden können, nur wer begeistert ist und sich immer wieder begeistern lässt, kann andere begeistern und nur wer das Wort strategisch klug anwendet, der kommt zum Ziel. All das lässt sich entwickeln, für jeden Menschen individuell nach seinen Vorlieben und Stärken.
Ein guter Rhetoriker kommt authentisch rüber. Einem schlechten Rhetoriker sieht man die Heuchelei an.
In diesem Sinne: Los geht's! Üben Sie JETZT das JA zu sich selbst, lassen sie sich begeistern und begeistern sie andere! Und entdecken Sie Ihren persönlichen rhetorischen Stil!

realisiert von sinuxatwork